Lohnen sich verstärkte Federn?

Erhöhte Zuladung mit verstärkten Fahrwerksfedern möglichLohnt sich der Kauf von verstärkten Federn? Wie ist denn der Unterschied zu Standardfedern?

Je nach Fahrzeugtyp ist der Unterschied zwischen 15 und 30%, also nachweislich spürbar. Und wenn Sie häufig mit Anhänger unterwegs sind oder als Fahrgemeinschaft mit 5 Personen an Bord fahren, lohnt es sich allemal. LESJÖFORS, BILSTEIN u.a. Hersteller bieten zusätzlich zu den serienmäßigen Fahrwerksfedern auch verstärkte für viele Modelle an.

Verstärkte Fahrwerksfeder ist kürzer

Ich bekomme häufiger die Frage gestellt:
Warum ist die verstärkte Fahrwerksfeder kürzer als die serienmäßig verbaute. Kommt mein Fahrzeug dadurch tiefer?

Weil die verstärkten Federn nach dem Einbau weniger einsinken. Wären die Federn gleich lang wie die Standardfedern, wäre das Auto nach dem Einbau höher.

Verstärkte Federn werden gerne bei Fahrzeugen mit erhöhtem Anhängerbetrieb verbaut.
Zudem ist der Preisunterschied zur „normalen Feder“ in der Regel ziemlich gering,
z.B. für die verstärkte Fahrwerksfeder hinten beim BMW E46 Limo oder Coupé gerade mal ca. 3 Euro per Stück.
Übrigens, auch BILSTEIN vertreibt verstärkte Fahrwerksfedern – mit bester Qualität.

Eine gute Investition, wenn man häufig mit Anhängerbetrieb oder Zuladung unterwegs ist.

BILSTEIN B6 Sport: Was habe ich als „normaler“ Fahrer davon? Was bringen die mir im täglichen Straßenverkehr?

Im Gegensatz zu Serienstoßdämpfern sind BILSTEIN B6 SPORT sportlicher, ohne daß gleich ein Federwechsel stattfinden muß. Wem der reine Fahrspaß zu wenig ist um sich für B6 zu entscheiden, hier einige Argumente zur Sicherheit:

B6 Stoßdämpfer sorgen für höhere Bodenhaftung und Spurstabilität. Ein Beispiel gefällig? Spurwechseln auf der Autobahn, evtl. Regen, Spurrillen… hier merkt man den Unterschied: Mit B6 spürt man nicht jede Unebenheit, das Lenkrad ist sicherer im Spiel, der Wagen spurtreuer. Eine heikle aber alltägliche Situation, die von B6 Dämpfern optimal gemeistert wird. B6 – nicht nur für sportliche Piloten, sondern für erhöhte Sicherheit für Fahrer wie Du und ich. Mehr Infos beim Produkt über die Fahrzeugauswahl.

BILSTEIN B6 Sport

Bei erhöhtem Anhängerbetrieb ist
der BILSTEIN B6 die 1. Wahl.

BILSTEIN B6 Sport
Der eine muss zeigen, was er hat, dem anderen reicht es zu wissen, dass er es hat. Die Rede ist vom sportlichen Fahrwerk. Und hier ist der Hochleistungsdämpfer für alle Straßenfahrzeuge, der BILSTEIN B6, die ideale Lösung für Fahrer, die bewusst auf Understatement setzen.

Ganz ohne Tieferlegung zeigt der Wolf im Schafspelz bei Bedarf seine Zähne und verrichtet ansonsten zuverlässig seine Arbeit im Verkehrsalltag. Optimale Bodenhaftung, erhöhte Spurstabilität, ausgezeichnete Dämpfkraft: Der BILSTEIN B6 Sport ist neben der sportlichen Abstimmung auch zum Thema Sicherheit erste Wahl – auch im Anhängerbetrieb.
Die Produktvorteile auf einen Blick:

* Höhere Leistungsreserven und höhere Lebensdauer auch im Transporter-  und Anhängerbetrieb oder bei häufigen Fahrten mit Beladung
* Optimale Bodenhaftung und erhöhte Spurstabilität im Alltag und in Extremsituationen
* Spürbares Plus an Sicherheit und Sportlichkeit ohne zusätzlichen Federwechsel (Verwendung der Serienfeder möglich)
* BILSTEIN-Gasdrucktechnologie
* BILSTEIN-Einrohr-/-Upside-Down-Technik made in Germany
* Im BILSTEIN-Fahrversuch individuell abgestimmt
* Keine TÜV-Eintragung notwendig